Neue Serie: Residential Market Reports

Neue Serie: Residential Market Reports

bulwiengesa startet eine neue Serie von Wohnungsmarktreports für alle 21 deutschen A- und B-Städte. Darin sind alle wichtigen Kennzahlen und Analysen zur Beurteilung der jeweiligen Wohnungsmärkte anschaulich aufbereitet.

Seit 2019 erstellt unser Partnerunternehmen PMA vergleichbare Reports für rund 20 Städte in Großbritannien. Damit haben Investoren, Bestandshalter, Finanzierungsinstitute und Projektentwickler nun erstmalig die Möglichkeit, für die Wohnungsmärkte der zwei größten europäischen Volkswirtschaften belastbare und vergleichbare Wohnungsmarktreports zu bestellen.

Die Wohnungsmarktreports enthalten folgende Themen und Indikatoren:

1. Analysen auf nationaler Ebene

― Volkswirtschaftliche Trends für Deutschland

2. Analysen auf Städteebene

―  Wirtschaft und Arbeitsmarkt

―  Demografie

―  Haushaltseinkommen

―  Wohnimmobilienpreise, -mieten und -renditen (einschließlich Prognose bis 2023)

―  Wohnungsnachfrage vs. Bautätigkeit

―  Total Return

―  Konkrete Investment-Comparables

―  Projektpipeline für Wohnbauvorhaben

 
Ansprechpartner: Felix Embacher, embacher [at] bulwiengesa.de, Telefon 089 - 23 23 76-22
 
Themen:
Marktstudien